BÜRGERSCHÜTZENVEREIN ST. ANTONIUS E.V. 1930 MEPPEN        

 

 

 

Die Schießgruppe der 1. Kompanie

 


 

Schießtermine

 

Schießen immer Mittwochs von 19:30 - 22:00 Uhr in der Schützenhalle


Nähere Informationen zur Schießgruppe...

Helmut Ritzenhoff Tel.: 05931/89474
Florenz Brinkhus Tel.: 05931/18214

 

Die Schießauszeichnungen für das Jahr 2016 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Jürgen Brüning, Guido Broich, Manfred Overkamp, Norbert Brüning, Josef Brümmer, Thorsten Rieke, Florenz Brinkhus. Den Wanderpokal sicherte sich Manfred Overkamp mit 446 Ringen (im Stechen mit Jürgen Brüning und Guido Broich).



Die Schießauszeichnungen für das Jahr 2015 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Jürgen Brüning, Thorsten Aufenfehn, Guido Broich, Manfred Overkamp, Norbert Brüning, Josef Brümmer, Thorsten Rieke, Marius Schulte. Den Wanderpokal sicherte sich Thorsten Aufenfehn mit 446 Ringen (im Stechen mit Manfred Overkamp und Jürgen Brüning).

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2014 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Guido Broich, Jens Wekenborg, Jürgen Brüning, Leon Rieke, Manfred Overkamp, Thorsten Aufenfehn und Herbert Bromkamp. Den Wanderpokal sicherte sich erneut Jürgen Brüning mit 445 Ringen vor Guido Broich (444 Ringe).

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2013 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Jürgen Lampe, Herbert Bromkamp, Guido Broich, Jürgen Brüning, Josef Brümmer, Manfred Overkamp und Thorsten Aufenfehn. Den Wanderpokal sicherte sich Jürgen Brüning mit einer optimalen Ausbeute von 450 Ringen.

 

Die Schießgruppe der I.Kompanie

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2012 gingen an folgende Schützen: Guido Broich, Jürgen Brüning, Marco Uhlen, Manfred Overkamp, Jens Wekenborg, Thorsten Aufenfehn und Karsten Tensing. Den Wanderpokal sicherte sich, nach einem Jahr Pause, erneut Manfred Overkamp mit sehr guten 449 Ringen.

 

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2011 gingen an folgende Schützen: Norbert Brüning, Josef Brümmer, Guido Broich, Florenz Brinkhus, Jürgen Brüning, Karsten Tensing und Manfred Overkamp. Den Wanderpokal sicherte sich erstmals Thorsten Aufenfehn mit 447 Ringen. Guido Broich erreichte ebenfalls 447 Ringe, musste sich aber im Stechen gegenüber Thorsten geschlagen geben.

 

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2010 gingen an folgende Schützen: Norbert Brüning, Josef Brümmer, Karsten Tensing, Manfred Overkamp, Thorsten Aufenfehn, Florenz Brinkhus und Jürgen Brüning. Den Wanderpokal sicherte sich Manfred Overkamp mit 447 Ringen.

 

 

Die Gewinner aus der Weihnachtsveranstaltung 2010 Helmut Ritzenhoff, Josef Brümmer, Alois Wekenborg, Guido Broich, Jan Abeln, Florenz Brinkhus, Heinz Uhlen

 

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2009 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Manfred Overkamp, Herbert Bromkamp, Jürgen Brüning, Karsten Tensing und Norbert Brüning. Den Wanderpokal sicherte sich erstmals Jürgen Brüning mit 446 Ringen.

 

 

 

Die Gewinner aus der Weihnachtsveranstaltung 2009 Florenz Brinkhus, Herbert Bromkamp, Peter Fenske, Torsten Tiedtke, Guido Broich, Holger Wekenborg, Jürgen Brüning

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2008 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Jürgen Brüning, Norbert Brüning, Manfred Overkamp, Herbert Bromkamp, Florenz Brinkhus und Marco Uhlen. Den Wanderpokal sicherte sich erstmals Manfred Overkamp.

 

 

 

Die Gewinner der Weihnachtsveranstaltung 2008 1.Holger Wekenborg, 2.Willi Brüse, 3.Josef Arling (nicht im Bild), 4.Erwin Lung, 5.Heinz Uhlen, 6.Hermann Heckmann 7.Jens Wekenborg und Mitorganisator Helmut Ritzenhoff

 

 

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2007 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Florenz Brinkhus, Manfred Overkamp, Wolfgang Müller, Norbert Brüning, Josef Brümmer und Jürgen Brüning. Den Wanderpokal sicherte sich erneut Norbert Brüning.

 

 

Die Gewinner der Weihnachtsveranstaltung 2007 Karsten Tensing (2.Platz), Horst Jürgensen (1.Platz), Josef Brümmer (3.Platz), Hermann Meyer (4.Platz)

 

 

 

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2006 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Manfred Overkamp, Ralf Faltin, Norbert Brüning, Jens Wekenborg und Florenz Brinkhus. Den Wanderpokal sicherte sich erneut Norbert Brüning.

 

 

Die Gewinner der Weihnachtsveranstaltung 2006 1. Platz - Horst Jürgensen (mi.), 2.Platz - Jens Wekenborg (re.), 3.Platz - Bernhard Wolters (lks.)

 

 

 

Schießauszeichnungen für das Jahr 2005 ... gingen an folgende Schützenbrüder: Alois Wekenborg, Norbert Brüning, Jens Wekenborg, Josef Brümmer, Wolfgang Müller. Den Wanderpokal sicherte sich Norbert Brüning.